/ / Trennung der Zähne: vorher und nachher

Trennung der Zähne: vorher und nachher

Trennung von Zähnen ist die Schaffung einer ÄsthetikKontur mit Hilfe von zahnärztlichen Geräten. Das Verfahren wird in der Zahnarztpraxis durchgeführt und verläuft völlig schmerzfrei mit einer Schutzschicht für die behandelten Bereiche.

Der Arzt führt einen Schnitt entlang der Kontur zur Trennung durchHandlung vom Rest. Dieses Verfahren ist notwendig für die Möglichkeit, Zahnspangen oder, falls erforderlich, kieferorthopädische Zahnkorrekturen zu installieren. Der Zahnschmelz wird geschliffen, wobei die maximale Abtragtiefe nicht mehr als 0,25 mm betragen sollte. Dies ist notwendig, um die Empfindlichkeit und Integrität des Zahnknochens nicht zu beschädigen. Dies ermöglicht es, Unregelmäßigkeiten zu korrigieren und Biss zu korrigieren, ohne sie zu entfernen. Viele Zahnärzte verwenden eine Methode der Trennung, um die Krone zu etablieren.

Zahntrennung

Viele Patienten sind besorgt über eine Reihe von Problemen:

  • in diesen Fällen ist eine Zahntrennung notwendig;
  • die Folgen des Verfahrens;
  • Wirksamkeit dieser Methode.

Der Hauptvorteil der Trennung ist, dassdass diese Korrekturmethode keine negativen Folgen für den Patienten hat. Mit Hilfe dieser Methode werden eventuelle Defekte korrigiert und alle Zähne werden gespeichert. Das Verfahren ermöglicht es, den Zahnzwischenraum zu vergrößern, um in sehr komplizierten Fällen die Fehlentwicklung des Kiefers zu korrigieren. Zu diesem Zweck werden spezielle Bohrer, Sägen und andere zahntechnische Geräte verwendet.

Trennung und ihre Varianten

Die Trennung der Zähne erfolgt mit einem Bohrer oder speziell für diese Nagelfeile. Diese Art der zahnärztlichen Intervention wird auf verschiedene Arten durchgeführt:

  • Physiologisch ist die Installation zwischen benachbarten Zähnen von temporären Dehnungsstreifen, um freien Raum zu schaffen.
  • Mechanisch - eine teilweise Entfernung von Zahnschmelz.

Zahnteilung Bewertungen

Wann muss eine Trennung durchgeführt werden?

Die Hauptindikation und Hauptaufgabe derDer Prozess der Trennung ist die Anforderung, die Größe oder Form des Zahnes zu ändern, mit dem Aussehen eines freien Teils für seine Verschiebung. Dieser Bedarf tritt in solchen Situationen auf:

  • Behandlung während der Verzögerung des Zahnens, nämlich während seiner Zurückhaltung.
  • Korrektur von inkorrektem Biss und Krümmung mit Hilfe von kieferorthopädischen Instrumenten.
  • Prothetik, nämlich die Vorbereitung der Zahn- oder Zahnreihe, um die Krone in Form einer Brückenprothese zu installieren.

Bis heute gilt die koronale Präparation des Zahnes als die optimalste Alternative zur herkömmlichen Entfernung während der Bisskorrektur.

Trennung der Zähne

Wie wird der Trennungsprozess durchgeführt?

Der mechanische Prozess tritt aufgrund der Drehung der vorstehenden Zähne in den Bereichen ihres Kontakts mit benachbarten Schneidezähnen auf. Für die Durchführung dieser Art der Trennung werden Geräte verschiedener Typen verwendet:

  • Zwei- oder einseitige Disc zur Trennung. Die Mehrheit der Zahnärzte glaubt, dass diese Option am genauesten und sparsamsten ist. Aber in diesem Fall hängt viel von der Erfahrung des Arztes selbst ab. Es ist notwendig, die Spitze sicher an der Düse zu befestigen und vorsichtig die Weichteile mit einem Mundspiegel zu entfernen, um ihre Verletzung zu verhindern.
  • Spezielle Nagelfeile.

Am Ende des Prozesses müssen alle scharfen Ecken seinsorgfältig poliert. Für die Bearbeitung von Drehteilen kann ein spezielles Material verwendet werden, das bei der Anwendung den Zahnschmelz vor der nachfolgenden Zerstörung schützt.

Während des physiologischen ProzessesDie Separation in die natürlichen Interdentalräume ist speziell für diese Wedges fixiert. Sie sind für eine gewisse Zeit festgelegt, die in der Regel nicht mehr als einen Tag beträgt.

Koronale Präparation des Zahnes

Der Hauptvorteil der Trennung

Nach Meinung vieler Zahnärzte ist die Trennung der Zähne gegenwärtig die sanfteste Methode, um zusätzlichen Raum zwischen den Zähnen zu erhalten. Diese Methode hat viele Vorteile:

  • Gesunde Zähne werden dabei nicht beschädigt bzw. müssen nicht entfernt werden.
  • Das Verfahren benötigt sehr wenig Zeit und ist relativ einfach durchzuführen.
  • Sie können so viel freien Speicherplatz erhalten, wie Sie für eine bestimmte Manipulation benötigen.
  • Nachdem die Trennung abgeschlossen ist, ist es nicht notwendig, das Knochengewebe der Zähne wiederherzustellen.
  • Der Prozess selbst ist schmerzlos, eine Person empfindet geringfügige unangenehme Empfindungen.

Nachteile der Trennung

Der Prozess selbst hat praktisch keine Mängel. Trennung der Zähne vor und nach (Foto), beweist, wie effektiv diese Behandlung ist.

Trennung der Zähne vor und nach dem Foto

Komplikationen können sehr selten auftreten und nur dann, wenn der Arzt das Falsche tut. Zu Nebenwirkungen können folgende Fakten gehören:

  • Lokale Entzündung des Zahnfleischgewebes.
  • Schädigung der Pulpa durch weiteres Absterben.
  • Hohe Empfindlichkeit der Zähne, die behandelt wurden.

Ästhetische Empfehlungen

Wie funktioniert die Trennung der Zähne vor und nach dem?siehe auf dem Foto unten. Während der Behandlung ist unbedingt auf die Pflege und Hygiene der Mundhöhle zu achten. Für dieses Verfahren benötigen Sie eine spezielle Bürste, Paste und Mundwasser. Spreizen Sie Ihren Mund gründlich, so dass keine Reste mehr übrig sind.

Zahnteilung vor und nach

Um eine einheitliche und schöne Farbe zu erhalten, können Sie Bleichen verwenden. Dieser Prozess kann in einer Zahnklinik oder zu Hause durchgeführt werden.

Während der Behandlung kann der Zahnschmelz die Farbe wechseln,Daher ist es absolut notwendig, eine Röntgenaufnahme durchzuführen und den Zustand der Kanäle und Zahnwurzeln zu untersuchen. Das Ändern des Farbtons kann aufgrund der Einnahme von Medikamenten auftreten. Excellent schützen die Emaille und schaffen eine glatte Oberfläche spezielle Furniere. Trennen der Zähne beinhaltet die Anpassung der Farbe, um den Heilungsprozess abzuschließen und ein ideales Lächeln zu schaffen.

Dem Zahnarzt muss man nicht weniger als anwendenzweimal im Jahr, um eine Inspektion durchzuführen. Dies ist notwendig, um die Gesundheit der Zähne für viele Jahre zu erhalten. Die Trennung kann in jeder Zahnklinik durchgeführt werden. Nach diesem Verfahren wird eine Person, die zuvor Mängel hatte, Besitzer von idealen und schönen Zähnen.

Patientenbewertungen

Um ein solches Verfahren durchzuführen, wird empfohlen, dassgelten nur für die zugelassenen Zahnkliniken, in denen erfahrene Fachleute arbeiten. In den meisten Fällen, Patienten, die Zahntrennung hatten, lassen die Bewertungen positiv. Die Korrektur, die auf diese Weise durchgeführt wird, ist schmerzlos und sehr effektiv und erlaubt es, eine schöne, ästhetische Erscheinung zu erzeugen. Bis heute hat die Kieferorthopädie verschiedene Methoden, die es ermöglichen, die Behandlung bequem, schmerzlos und effektiv durchzuführen. Die Qualität einer solchen Behandlung hängt ausschließlich von der Professionalität und den Qualifikationen des Zahnarztes ab, daher sollte die Wahl eines Arztes ernst genommen werden.

</ p>>
Lesen Sie mehr: